Cabezal F3

Mähkopf der sich für den Anbau an Forstausleger und Bagger mit 6 – 15 t, eignet.
Das Gehäuse besteht aus 8 mm starkem Stahl mit Verschleiβschutz und verschraubter Anhängevorrichtung an der Oberseite, die Verstärkung verleiht und verschiedene Einsatzpositionen ermöglicht.
Einsetzbar bei Waldlichtungen, Schilfrohr und Gestrüpp bis zu 8 cm.

Cabezal F3

Mähkopf der sich für den Anbau an Forstausleger und Bagger mit 6 – 15 t, eignet.
Das Gehäuse besteht aus 8 mm starkem Stahl mit Verschleiβschutz und verschraubter Anhängevorrichtung an der Oberseite, die Verstärkung verleiht und verschiedene Einsatzpositionen ermöglicht.
Einsetzbar bei Waldlichtungen, Schilfrohr und Gestrüpp bis zu 8 cm.

Eigenschaften

  • Gehäuse aus 8 mm starkem Stahl mit Verschleißschutz.
  • Rotor POLSER + mit 470 mm Ø.
  • Für Bagger mit 6-15 t.
  • Seitenantrieb durch 3 XPC-Keilriemen.
  • Doppelter Kettengliederschutz gegen Beschleunigungen.
  • Hohe Geschwindigkeit und Widerstandsfähigkeit der Lager.
  • Hydraulischer Kolbenmotor.
  • Eingebautes Zirkulationsventil im Motor.
  • Gleitkufen.
  • Kompaktes Gehäuse.
  • SERRAT-geschmiedete Hammerschlegel für die Forstwirtschaft, wahlweise 360° einziehbar oder festsitzend, mit Wolframspitze oder DRR-Klingen.
  • Modell gemäß CE-Verordnung hergestellt.
  • Sichtbare Sicherheitshinweise für Personal.

 

Vorteile Serrat:

Vorteile Serrat:

Cabezal F3 Im Einsatz

 

Z

Höhenverstellbare Stützwalze

Z

Anhänge

Z

Ripper

 Entdecke Cabezal F3

Kontaktdaten

Ctra. N-240 km. 149,3

E-22310 - Castejón del Puente (Huesca) España

comercial@serrat.es

Telefonnummern Spanien

Tfno. (+34) 974 417 830

Kontaktdaten

Ctra. N-240 km. 149,3

E-22310 - Castejón del Puente (Huesca) España

comercial@serrat.es

Telefonnummern Spain

Tfno. (+34) 974 417 830