Biosylva

Der BIOSYLVA-Mulcher ist in der Lage, in einem einzigen Durchgang und mit der üblichen Geschwindigkeit, Gras und Gestrüpp bis zu 10 cm zu zerkleinern und  in einen Container auszuwerfen, um diese aus dem Boden zu schaffen.

Mit dieser Anwendungsart möchte SERRAT seinen Beitrag zur Pflege von Grünflächen und insbesondere von sumpfigen Gebieten, leisten. Das Schnittgut kann in einem Anhänger oder Container befördert werden und als Kompost weiterverwendet werden.

Biosylva 

Der BIOSYLVA-Mulcher ist in der Lage, in einem einzigen Durchgang und mit der üblichen Geschwindigkeit, Gras und Gestrüpp bis zu 10 cm zu zerkleinern und  in einen Container auszuwerfen, um diese aus dem Boden zu schaffen.

Mit dieser Anwendungsart möchte SERRAT seinen Beitrag zur Pflege von Grünflächen und insbesondere von sumpfigen Gebieten, leisten. Das Schnittgut kann in einem Anhänger oder Container befördert werden und als Kompost weiterverwendet werden.

  • Gehäuse aus 12 mm starkem Stahl mit Verschleißschutz.

  • Rotor POLSER + mit 600 mm Ø.

  • SERRAT-Getriebe für Traktoren mit 180 PS.

  • Seitenantrieb durch 5 XPC-Keilriemen.

  • SERRAT-Hammerschlegel für die Forstwirtschaft.

  • Gegenmesser aus Stahl.

  • Mechanisch angetriebene Abwurf-Turbine.

 

  • Zapfwelle mit 1.000 U/min.

  • Hohe Geschwindigkeit und Widerstandsfähigkeit der Lager.

  • Rotor mit Wickelschutz-System.

  • Vorderer Schutzvorhang.

  • Förderschnecken.

  • Lagerstütze des Rotors aus Stahl.

  • Modell gemäß CE-Verordnung hergestellt.

  • Sichtbare Sicherheitshinweise für Personal.

 

Vorteile Serrat:

Ventajas Serrat:

BIOSYLVA Im Einsatz

Z

Zweite Turbine

Z

Arm mit Freilauf

Entdecke Biosylva

 

Kontaktdaten

Ctra. N-240 km. 149,3

E-22310 - Castejón del Puente (Huesca) España

comercial@serrat.es

Telefonnummern Spanien

Tfno. (+34) 974 417 830

Kontaktdaten

Ctra. N-240 km. 149,3

E-22310 - Castejón del Puente (Huesca) España

comercial@serrat.es

Telefonnummern Spain

Tfno. (+34) 974 417 830